Optimierung von Wartungsarbeiten mittels Luftaufnahmen - Wirtschaftlichkeit inklusive. Schwer zugängliche Stellen fliegen wir mit unserer Drohne direkt an. Das spart Zeit und Geld. Auf Einrüstung, Hubsteiger oder Seilkletterer kann dadurch meistens verzichtet werden.

Inspektionsflüge mit Drohnen
effizient, kostengünstig und flexibel

Einsatzgebiete

Überall dort, wo es darum geht, den Werterhalt, die Sicherheit und Funktionalität von Gebäuden, Industrieanlagen oder technischen Anlagen sicherzustellen, sind regelmäßige Inspektionen und Schadensaufnahmen mit Luftaufnahmen ein lohnendes Invest.

Wir fliegen für:

  • Stadtwerke
  • Energieversorger
  • Industrie
  • Städte
  • etc.

Qualität

Wir fliegen die relevanten Positionen zielgenau an und senden einen Full HD Live-Stream direkt an unseren Bodenmomitor. Zudem bieten wir eine cloudbasierte Plattform an, von der Sie und Ihre Kollegen die Daten am Arbeitsplatz analysieren können.

Im Überblick:

  • Hochauflösende Luftaufnahmen
  • Full HD Live-Stream
  • Schwer zugängliche Stellen
  • Vor Ort Begutachtung
  • Cloud-Service

 

Sicherheit

Speziell bei Inspektionsflügen kommt es auf die manuellen Flugfähigkeiten an. Unsere Piloten verfügen über jahrzentelange Flugerfahrung und navigieren die Drohne an die engsten Stellen. Damit sich der Pilot voll und ganz auf den Flug konzentrieren kann, bewegt und betätigt ein Zweiter die Kamera.

Unsere Maßnahmen:

  • Regelmäßige Wartung
  • Fliegen nur mit Genehmigung
  • Regelmäßige Praxistrainings
  • Fachgerechte Akkupflege
  • 2-Mann Flugbetrieb

Vorschriften

Jeder Drohnenflug unterliegt gesetzlichen Anforderungen. Diese halten wir ausnahmslos ein.

Dazu gehören:

Beachtung der Regelwerke nach LuftVO und LuftVG - Drohnen-Haftpflichtversicherung - Aufstiegsgenehmigung für Drohnenflüge ab 5 kg - Drohnenführerschein für Drohnenflüge ab 2 kg Abfluggewicht.

Luftaufnahmen für Zustandskontrollen
Drohnen für Inspektionszwecke

Inspektion von Beton-Masten

Für die Stadtwerke-Flensburg haben wir eine alte Stromtrasse mit Luftaufnahmen inspiziert. Ingenieure haben die Beton-Masten mittels unseren Luftaufnahmen auf Risse und weitere Schadensmuster geprüft. 

Notfall nach Blitzeinschlag

Kurz nach dem eine Stromtrasse vom Blitz getroffen wurde, hat uns der Betreiber (Stadtwerke-Flensburg) gerufen. Wir kamen innerhalb eines Tages zur Stelle und haben die Trasse zusammen mit einem Ingenieur vor Ort mittels Luftaufnahmen auf Schäden überprüft.

Auch Ihre Anlage dokumentieren und inspizieren wir mit unseren Luftaufnahmen.

Sprechen Sie uns einfach an und schildern Sie Ihr Vorhaben. Wir unterstützen Sie gerne.

Kontakt